Teilnehmen können Sie, wenn Sie Ihr Unternehmen in Baden-Württemberg nach 2009 gegründet oder übernommen haben und Bilanzzahlen für mindestens drei volle Bilanzjahre vorlegen können – egal, ob Sie aus Industrie, Handwerk, Handel, dem Dienstleistungssektor oder der Gesundheitswirtschaft kommen oder den freien Berufen angehören. Eine Jury mit Vertretern der ausschreibenden Organisationen und Vertretern der baden-württembergischen Wirtschaft, der Wirtschaftsorganisationen sowie der Wissenschaft und der Medien bewertet die Leistungen Ihres Unternehmens, Ihr Konzept und den wirtschaftlichen Erfolg. Bewerbungen, an denen Mitglieder der Jury oder ihre Unternehmen mitgewirkt haben, werden ausgeschlossen. Auch die Preisträger früherer Wettbewerbe können nicht mehr teilnehmen.